Archiv für Juli 2008

In den früheren Firmware Versionen konnte man das mit dem kb und kb2 Tool lösen. So eine Lösung gibt es momentan noch nicht für die Firmware 2.0 Trotzdem gibt es eine Möglichkeit:

  1. Per OpenSSH auf das iPhone
  2. In das Verzeichnis „cd /System/Library/TextInput/“
  3. Wenn man die Deutsche Auto Korrektur abstellen möchte
  4. Das Verzeichnis „TextInput_de.bundle“ umbenennen, zum beispiel in: „TextInput_de.backup“
  5. Fertig!

Vieleicht nicht die Sauberste lösung, aber sie Funktioniert. 😉

Nach nur einer Woche nach der Veröffentlichung der Firmware 2.0 ist nun die Software da mit dem man alle iPhones und iPod touch mit einer modifizierten Firmware bespielen kann. Leider ist diese Software im Moment erst für Mac User zu gebrauchen. Ich hoffe aber das bald eine Windows Version folgt. Hier gehts zum Download

Ich hab soeben mit Swisscom Telefoniert. Da ich das Jugendabo xtra-liberty plus von Swisscom habe, welches 29 Fr. im Monat kostet und ich gerne das Iphone am 11. Juli kaufen möchte. Hat es mich wunder genommen was eine Abo Verlängerung mit dem Kauf eines Iphone kosten würde.

Swisscom konnte mir da keine 100% Garantie geben aber es wird etwa 10 Fr. zusätzlich für die Datenoption von 250 MB/Montat kosten das heisst also 39 Fr. im Monat. Das Iphone würde dann in etwa den Preis des piccolo Abos betragen, das währen dann 249 für 8GB oder 349 für das 16GB.

Auf Swisscom sind die Preise veröffentlicht: http://iphone3g.swisscom.ch/